Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brandstiftung im Treppenhaus

Darmstadt (ots) - Was am Dienstagabend den 25-jährigen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Adelungstraße dazu bewogen hatte, im Treppenhaus das Fahrrad eines Mitbewohners anzustecken, ist bislang noch unklar. Der junge Mann wurde gegen 20.40 Uhr von Zeugen dabei beobachtet, wie er das Feuer legte. Der Berufsfeuerwehr gelang es, den Brand schnell unter Kontrolle zu bringen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Gegen den 25-Jährigen ermittelt jetzt die Polizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Karl Kärchner Telefon:06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 Email:kaerchner.ppsh@t-online.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: