Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brandstiftung?
Brennende Decke über Balkon

    Darmstadt (ots) - Pfungstadt. Sachschaden von mindestens 5.000 Euro entstand am Sonntag durch den Brand einer Bettdecke, die über den Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Wormser Straße gehängt war. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr brauchte nicht einzuschreiten, da der Brand von dem Wohnungsmieter gelöscht worden war. Die Polizei geht bei ihren Ermittlungen von einer Brandstiftung aus. Durch die brennende Decke wurde der Balkon der Parterrewohnung in Mitleidenschaft gezogen. Das Feuer wurde gegen 07.25 Uhr von dem Geschädigten bemerkt. Hinweise werden an die Polizeistation Pfungstadt erbeten, Telefon (06157) 95090.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon:06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email:kaerchner.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: