FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pkw-Scheibe eingeschlagen und mit Fahrrad geflüchtet -

Grisheim (Darmstadt-Dieburg)(ots.)Zwei Pkw wurden am Dienstag- nachmittag (25.02.03) in der Flughafenstraße aufgebrochen. Gegen 17.40 Uhr hatte ein Zeuge gemeldet, dass ein junger Radfahrer soeben die Scheibe eines Fahrzeuges eingeschlagen habe, das auf dem Parkplatz eines Großmarktes abgestellt war. Die polizeiliche Fahndung nach dem Täter verlief trotz sofort eingeleiteter Fahndung erfolglos. Aus dem Pkw, bei dem eine Seitenscheibe beschädigt wurde, hatte der unbekannte Mann eine Sonnenbrille und zwei Compactdiscs entwendet. Am Abend wurde ein weiterer Diebstahl in der Flughafenstraße bekannt. Hier wurde ein Auto-CD-Player und ein Portemonnaie mit rund 30 Euro Bargeld gestohlen. Die Tat wurde zwischen 13.00 und 18.00 Uhr verübt.

Bei dem flüchtigen Radfahrer soll es sich um einen jungen Mann mit kurzen dunklen Haaren gehandelt haben. Er soll Brillenträger sein. Zur Tatzeit trug er eine hellbraune Jacke. Bei dem Fahrrad könnte es sich um ein Mountainbike gehandelt haben.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon:06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email:derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: