Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Langfinger stehlen künstliche Fingernägel aus Glasvitrine

Griesheim (ots). Vermutlich in der Nacht zum Sonntag (08./09.02.03) haben unbekannte Täter eine Glasvitrine vor einem Nagelstudio in der Wilhelm-Leuschner-Straße eingeschlagen und in der Vitrine befindlichen vergoldeten Nagelschmuck entwendet. Auch zehn Packungen mit künstlichen Fingernägeln wurden gestohlen. Der Schaden beträgt rund 700 Euro.

Pkw gestohlen

Griesheim. Am Sonntag (09.02.03) haben bislang unbekannte Täter zunächst versucht, einen Pkw Opel Corsa in der Heinrich-Heine-Straße zu entwendeten. Dies scheiterte jedoch vermutlich bei dem Versuch das Lenkradschloss zu überwinden. Die Diebe richteten daher offenbar ihr Augenmerk auf einen vor dem Fahrzeug abgestellten Opel Kadett, mit dem sie dann weg-fuhren. Das verlassene Fahrzeug konnte inzwischen im Bereich von Büdingen (Main-Kinzig-Kreis) durch die Polizei aufgefunden und sichergestellt werden.

Hinweise zu den drei Fällen nimmt die Polizeistation Griesheim unter der Telefonnummer 06155/83850 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon:06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email:f.derigs@polizeidarmstadt.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: