Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rentner vermisst

    Darmstadt (ots) - Erzhausen. Seit Dienstag, 4. Februar 2003, gegen 15.45 Uhr, wird aus einem Altenpflegeheim in Erzhausen/Hessen, Landkreis Darmstadt- Dieburg, ein 80-jähriger Rentner, vermisst. Der Mann ist orientierungslos und nicht in der Lage sich verständlich zu machen. Zum Zeitpunkt des Verschwindens war er lediglich mit einer grauen Hose und einem grünblauen Poloshirt bekleidet. Beschreibung: 166 cm groß, schlank,, Stirnglatze und nach hinten gekämmte nackenlange graue Haare. Das linke Augenlid hängt etwas tiefer.

    Umfangreiche Suchmaßnahmen in der Umgebung des Altenheimes, auch mit Unterstützung des Polizeihubschraubers, der Freiwilligen Feuerwehr Erzhausen und der Hundstaffel Erzhausen waren bisher erfolglos. Die Suche wird heute fortgesetzt.

    Hinweise zum Aufenthalt des Mannes werden an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030, erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon:06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email:h.jerofsky@polizeidarmstadt.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: