Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Lorsch: Mit entwendetem Mountain Bike unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs
Betäubungsmittel aufgefunden

Lorsch (ots) - Am Montag, 17.07.2017, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr, führten Beamte der Polizeistation Heppenheim, auf der K 31, zwischen Lorsch und Einhausen, eine Verkehrs- / Geschwindigkeitskontrolle durch. Gegen 15:45 Uhr wurde ein 46-jähriger Mann aus Bürstadt mit einem Mountain Bike kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass das Fahrrad bereits im Februar entwendet wurde. Weiterhin stand der Mann sowohl unter Drogen- als auch Alkoholeinfluss. Bei der Durchsuchung der Person konnten weiterhin 5 g Betäubungsmittel (Heroin) aufgefunden werden. Nach einer Blutentnahme auf der Dienststelle und den weiteren polizeilichen Maßnahmen muss sich der Mann jetzt in mehreren Strafverfahren verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Bert Ihrig
Polizeistation Heppenheim
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: