FW-GE: Brennt LKW

Gelsenkirchen (ots) - Heute Morgen, um 03:46 Uhr, wurden die Einheiten der Feuerwache Seestraße, zu einem ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Rasante Fahrweise zieht Fahrverbot nach sich

Viernheim (ots) - Zwei Punkte in Flensburg, 160 Euro Bußgeld und ein Fahrverbot von einem Monat haben zwei Autofahrerinnen in kurzen Abständen für sich eingefahren.

Auf dem Streckenabschnitt der Autobahn 659 in Richtung Weinheim ist die Höchstgeschwindigkeit von 100 km/ h am Mittwochnachmittag (8.2.2017) um über 40 Stundenkilometer überschritten worden.

Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen überwachten den Bereich und leiteten nach den festgestellten Geschwindigkeitsmessungen entsprechende Anzeigen ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: