Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Unfallzeugen gesucht

Viernheim (ots) - Mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden am Mittwochabend (08.) bei einem Verkehrsunfall in Viernheim. Eine 59-jährige Fahrerin aus dem Kreis Bergstraße war auf der Landesstraße 3111 unterwegs, als ein 49-jähriger Fahrer aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg an der Anschlussstelle Viernheim-Ost die Autobahn verlassen hatte. Um zu klären, warum es trotz der dortigen Ampel zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam, sucht die Polizei Lampertheim-Viernheim nun Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06206-94400 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
B. Tobler
Koordinierender Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: