Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mühltal-Trautheim: Autoaufbrecher schlagen zweimal in einer Nacht zu

Mühltal (ots) - Zwei in der "Alten Dieburger Straße" und "Im Wiesengrund" geparkte Fahrzeuge der Marke BMW wurden in der Nacht zum Donnerstag (1.12.) von Kriminellen aufgebrochen. Die Täter drangen durch zuvor zerstörte Scheiben in die Innenräume der Autos ein und bauten anschließend die Navigationsgeräte und in einem Fall zudem das Lenkrad aus. Die Ermittler schätzen den Schaden auf über 10.000 Euro. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06151/9690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: