Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Linienbus

Darmstadt (ots) - Am Donnerstag, den 13.10.2016, gegen 09:05 Uhr, kam es in Darmstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Linienbus. Der Unfall ereignete sich in der Bismarckstraße 15. Dabei kollidierte der in Richtung Willy-Brandt-Platz fahrende Linienbus, mit einem von der für PKW freigegeben Fahrspur, links abbiegenden PKW. Der Fahrer des PKWs wurde leicht verletzt und musste durch einen zur Hilfe geeilten Passanten erstversorgt werden. Die im Linienbus befindlichen Fahrgäste, sowie der Fahrer des Busses, kamen mit dem Schrecken davon. Die Polizei sucht Unfallzeugen oder Personen, die sachdienliche Hinweise auf die Unfallverursachung geben können. Hinweise bitte an das 1. Polizeirevier in Darmstadt, Telefon 06151/969 3610.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: