Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand

Kelsterbach (ots) - Bei einem Wohnungsbrand am Dienstagabend (18.10.2016) in Kelsterbach erlitten zwei Männer eine Rauchvergiftung. Gegen 21.50 Uhr wurde starker Rauch aus dem Haus in der Rüsselsheimer Straße gemeldet. Nach ersten Feststellungen ist der Brand in der Küche der Wohnung entstanden. Bei den Löschversuchen verletzten sich der 71 Jahre alte Bewohner und ein 55 Jahre alter Bekannter. Sie kamen vorsorglich in ein Krankenhaus - der 71-jährige zur Beobachtung auch über Nacht. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einige zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Michael Gorsboth, EPHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: