Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Polizei sucht Radlerin nach Verkehrsunfall

Viernheim (ots) - Nach einem Unfall zwischen zwei Radfahrerinnen in der Kettelerstraße am Dienstagmorgen (13.09.) fahndet die Polizei nach einer der beiden Beteiligten und sucht Zeugen des Vorfalls. Gegen 08:50 Uhr stießen die beiden Frauen an der Ecke zur Alexanderstraße zusammen. Ersten Erkenntnissen zufolge soll die bislang noch unbekannte Radlerin der 33-Jährigen die Vorfahrt genommen haben und fuhr anschließend direkt weiter. Die Geschädigte, die aus Viernheim stammt, stürzte und verletzte sich am Handgelenk. Ihr Sohn, der in einer entsprechenden Haltevorrichtung am Fahrrad saß, wurde bei dem Vorfall nicht verletzt. Die Flüchtige ist zwischen 50 und 60 Jahre alt, hat blonde, kurze Haare und trug zum Unfallzeitpunkt eine blau-weiße Bluse. Zeugen, die Hinweise zur Unbekannten oder den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06206/9440-0 bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: