Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Zigarettenautomat aufgebrochen
Wem ist etwas aufgefallen?

Michelstadt (ots) - Wie am Montag (12.09.) anzeigte wurde, haben bislang noch unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in den vergangenen Tagen aufgebrochen. Zeugen entdeckten die Beschädigungen gegen 10.15 Uhr am Montagmorgen. Der am Bahnhof in der Hulster Straße montierte Automat wurde nach ersten Erkenntnissen gewaltsam aufgehebelt. Die Kriminellen entnahmen den Behälter für Geldscheine inklusive der Einnahmen. Wie hoch genau der Gesamtschaden sowie die Beute ist, muss noch geklärt werden. Die Kriminalpolizei (K 21/22) ermittelt in diesem Fall. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06062/953-0 zu melden.

Text: Patrick Veit, Praktikant Rufnummer: 06151/969-2410

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: