Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Versuchter Einbruch in der Heinrichstraße

Darmstadt (ots) - Am Freitagmorgen (2.9.2016) hat ein bislang unbekannter Täter versucht, in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Heinrichstraße einzubrechen. Zeugen waren gegen 5.15 Uhr aufgrund des Lärms aufmerksam geworden. Der Einbrecher flüchtete, ohne in die Wohnung zu gelangen. Er hatte den Balkon erklommen, einen Rollladen hochgeschoben und die Fensterscheibe mit einem Stein eingeschlagen. Hinweise zu dem Einbruchsversuch nimmt die Kriminalpolizei (K21/22) unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: