Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Trauriger Spitzenreiter
Drei Monate Fahrverbot

Bürstadt (ots) - Mit 88 km/h zu viel ertappten Polizeibeamte am Donnerstagnachmittag (01.09.) im Zuge einer Geschwindigkeitsmessung einen Lampertheimer. Kurz vor 17 Uhr erwischten sie den 21 jährigen Raser auf dem Streckenabschnitt der Bundestraße 44. Hier sind lediglich 100 km/h erlaubt. Dem 21 Jahre alten Mann drohen nun zwei Punkte in Flensburg, 600 Euro Bußgeld und zusätzlich ein Fahrverbot von drei Monaten.

Text: Patrick Veit, Praktikant Rufnummer: 06151/969-2410

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: