Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Geldkassette aus Bus entwendet
Zeugen gesucht

Rüsselsheim (ots) - Am Dienstagabend (09.08.) gegen 22 Uhr sind Kriminelle in einen Omnibus eingestiegen und entwendeten die Geldkassette. Der Bus parkte am "Bahnhofsplatz", das Diebesgut umfasste lediglich einen geringen Geldbetrag. Einer der Täter war circa 1,70 Meter groß, trug eine helle Jeans und einen grauen Kapuzenpullover. Der Komplize war etwa 1,85 Meter groß und trug zum Tatzeitpunkt eine dunkle Jeans, einen dunklen Kapuzenpulli und dunkle Sportschuhe mit hellen Reflektoren. Die Ermittler der Polizeistation Rüsselsheim sind in dem Fall zuständig. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder weitere Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Text: Patrick Veit, Praktikant Rufnummer: 06151/969-2423

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: