Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Krimineller dringt in Wohnhaus ein
Zeugenaufruf

Gernsheim (ots) - Der Polizeistation Gernsheim wurde am Sonntag (31.07.) gegen 3.30 Uhr ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Dresdener Straße mitgeteilt. Nach ersten Erkenntnissen versuchte der bislang noch unbekannte Täter zunächst vergeblich, sich Zugang über eine Kellertür zu verschaffen. Durch ein aufgehebeltes Fenster gelang es ihm schließlich doch in das Gebäudeinnere zu gelangen. Dort begab er sich auf die Suche nach Beute. Ob er vor seiner Flucht etwas entwendet hat, müssen die Ermittlungen zeigen.

Laut Zeugenaussagen war der Unbekannte circa 1,80 Meter groß und hatte eine schlanke Figur. Zur Tatzeit trug er eine weiße Hose und ein weißes Shirt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder weitere Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Text: Patrick Veit, Praktikant

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: