Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster: Navis und mehr
Wer kann Hinweise geben?

Münster (ots) - Autos der Marke BMW haben Kriminelle in der Nacht zum Montag (01.08.2016) in der Pellwormer, der Föhrer sowie der Amrumer Straße angegangen. Bislang haben sich drei Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Nachdem sich die Diebe Zugang zu den Innenräumen der Autos verschafft hatten, bauten sie verschiedene Gegenstände aus und entwendeten sie. Zur Beute der Kriminellen zählen zwei Lenkräder samt Airbags sowie zwei fest verbaute Navigationssysteme. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 18.000,- Euro. Nach ersten Feststellungen dürfte die Tatzeit gegen 03.00 Uhr gewesen sein. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer 06151 / 969-0 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: