Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Autodiebe werden gestört / Zeugen gesucht

Dieburg (ots) - Aus einer Tiefgarage in der Dessauer Straße beabsichtigten Diebe am frühen Freitagmorgen (29.07.2016)gegen 02.15 Uhr, einen Range Rover Evoque zu stehlen. Sie hatten bereits ein Kabel an dem Auto durchtrennt, als sie zufällig von der Halterin überrascht wurden. Sofort ergriffen die Täter die Flucht. Sie nutzten hierzu einen weißen Kastenwagen ähnlich einem Sprinter mit einem auffälligen Dachaufbau. Dieser wird wie eine Schlafkabine eines Wohnmobils beschrieben, obwohl es sich nicht um ein Wohnmobil handelt. Das Fahrzeug hatte mindestens eine seitliche Schiebetür. Eine sofortige Fahndung nach den Flüchtigen verlief ohne Erfolg. Das Kommissariat 21/22 ermittelt wegen versuchten Autodiebstahls und sucht Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: