Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt-Gräfenhausen: Kontrolle über Auto verloren

Weiterstadt (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (28.07.2016) wurde ein Autofahrer bei einem Unfall in der Darmstädter Landstraße schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen verlor der 58-jährige Fahrer gegen 02.25 Uhr die Kontrolle über sein Auto und stieß frontal gegen die gemauerten Sitzbänke vor der Kirche. Aufgrund des heftigen Aufpralles wurde der Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Im Anschluss wurde er in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht derzeit nicht. Da die Beamten starken Alkoholgeruch bei dem 58-Jährigen bemerkten, wurde auch eine Blutentnahme durchgeführt. Das Auto wurde im Bereich der Fahrzeugfront stark beschädigt. Die Schadenssumme wird auf 1.500,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: