Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Beerfelden: Trickdieb lenkt mit Zeitung ab
Zeugenaufruf

Beerfelden (ots) - Ein Trickdiebstahl ereignete sich in einem Café am Dienstagmittag (26.07.) in der Erbacher Straße. Ein Ehepaar saß im Außenbereich des Cafés und der Geldbeutel lag auf dem Tisch. Ein fremder Mann trat an das Paar mit einer Zeitung heran und fragte sie nach einer Adresse, hierbei verdeckte er das Portemonnaie. Während dieses Ablenkungsmanövers steckte er die Beute ein und verließ das Ehepaar. Er stieg in einen silbernen Opel, der in Richtung Erbach davon fuhr. In diesem Fall ermittelt das Kommissariat 21/22 und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06062/953-0 entgegen.

In diesem Zuge bitten wir Sie um Vorsicht. Seien Sie misstrauisch, wenn eine fremde Person Sie anspricht oder anrempelt. Hand- und Umhängetaschen immer verschlossen halten und nah am Körper tragen. Lassen Sie keine Wertgegenstände offensichtlich rumliegen.

Text: Patrick Veit, Praktikant

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: