Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Freude über gestohlenes Fahrrad währt nur kurz

Darmstadt (ots) - Einen 28-jährigen Autofahrer aus Darmstadt kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation Südhessen am Sonntagabend (24.07.) in der Mainzer Straße. Im Kofferraum des Fahrzeugs bemerkten die Beamten ein Fahrrad und einen Bolzenschneider. Im Anschluss stellte sich bei den polizeilichen Maßnahmen heraus, dass der Drahtesel am gleichen Abend in Weiterstadt gestohlen wurde. Den Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls. Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung wurde anschließend von den Ordnungshütern ein weiteres, im Jahr 2015 in Chemnitz entwendetes Fahrrad bei ihm aufgefunden, welches der 28-Jährige angeblich käuflich erworben haben will. Die polizeilichen Ermittlungen in diesem Fall dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: