Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Farbschmierer unterwegs
Wer kann Hinweise geben?

Ober-Ramstadt (ots) - Einen Schaden von über 1.100,- Euro haben Farbschmierer in den letzten Tagen angerichtet. Am späten Freitagabend (15.07.2016) gegen 23.35 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge, Schmierfinken auf dem Gelände einer Schule im Steinrehweg. Als die herbeigeeilte Streife auf dem Schulgelände eintraf, waren die Sprayer bereits geflüchtet. Ihre Spuren konnten an einer Gebäudewand, einem Tisch sowie der Eingangstür festgestellt werden. Am Sonntagnachmittag (17.07.2016) wurden auch Suren von Farbschmierern auf dem Gelände des Museums für Heimatgeschichte entdeckt. Dort besprühten die Täter eine Gedenktafel und zwei Wände. Die Beamten der Polizeistation Ober-Ramstadt ermitteln in beiden Fällen wegen Sachbeschädigung und suchen Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06154 / 6330-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: