Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Auto massiv beschädigt
Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Reichlich Schaden hat ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Montag (18.07.2016) an einem schwarzen BMW Cabriolet angerichtet. Der Unbekannte zerkratzte nicht nur den Lack des Autos, er schlug auch eine Scheibe ein und zerschnitt die Ledersitze im Innenraum. Nach ersten Schätzungen beträgt der Schaden rund 5.000,- Euro. Das betroffene Fahrzeug war im Meißnerweg auf einem Parkplatz abgestellt. Die Beamten beim Ersten Polizeirevier ermitteln wegen Sachbeschädigung und suchen Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können (06151 / 969-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: