Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Kabeldiebstahl an Baustelle/Polizei nimmt Täter fest

Rüsselsheim (ots) - Einen 40-jährigen Mann aus Rüsselsheim ertappten Beamte der Polizeistation Rüsselsheim in der Nacht zum Montag (18.07.) gegen 3.00 Uhr beim Versuch zirka 10 Meter Kupferkabel von einer Baustelle in der Mainstraße zu entwenden. Die Ordnungshüter nahmen den 40-Jährigen fest, als er die zuvor bereitgelegte Beute im Wert von rund 1000 Euro abtransportieren wollte. Die Ermittler prüfen nun zudem, ob der Rüsselsheimer für einen weiteren, gleichgelagerten Diebstahl an der Baustelle in der Nacht zum Samstag (16.07.) verantwortlich sein könnte. In diesem Fall wurden zirka 20 Meter Kupferkabel gestohlen. Den 40-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: