Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Beim Ladendiebstahl erwischt und anschließend geflüchtet

Rüsselsheim (ots) - Einen Kriminellen, den sie zuvor beim Ladendiebstahl einer Waschtischgarnitur beobachteten, forderten Angestellte eines Einkaufsmarktes in der Darmstädter Straße am Mittwoch (13.07.) gegen 19.15 Uhr auf, das zuvor von ihm entwendete Diebesgut im Wert von rund 40 Euro aus seinem mitgeführten Rucksack wieder herauszugeben. Er schubste daraufhin eine 40-jährige Angestellte des Marktes gegen eine Tür und flüchtete anschließend mit seiner Beute in Richtung Darmstädter Straße. Der südländisch wirkende Täter ist zirka 30 Jahre alt und wird als dick beschrieben. Er trug bei Tatbegehung ein türkisfarbenes Kapuzenshirt und eine schwarze Basecap. Der Mann führte zudem einen schwarzen Rucksack mit sich. Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: