Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Angefahren und abgehauen - Polizei ermittelt nach Verkehrsunfallflucht

Heppenheim (ots) - Eine Autofahrerin hatte in der Zeit zwischen Montag (11.07.2016) 17.30 Uhr und Dienstag (12.07.2016) 18.30 Uhr ihren schwarzen VW Lupo in der Viernheimer Straße in Heppenheim vor der dortigen Klinik längs der Fahrbahn abgestellt. In diesem Zeitraum wurde ihr Auto vermutlich von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift und an der Fahrerseite durch Kratzer beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 2500 Euro zu kümmern. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06252 / 7060 mit der Polizeistation Heppenheim in Verbindung zu setzen.

Text: Hutter, Kriminalkommissar-Anwärter, Polizeistation Heppenheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: