Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Juwelier ausgeraubt
Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Dienstag (12.07.2016) in einem Juweliergeschäft in der Ludwigstraße eine Uhr im Wert von etwa 3.100,- Euro gestohlen. Im Zeitraum zwischen 16.13 und 16.33 Uhr gab sich der Kriminelle als vermeintlicher Interessent von Ringen und Uhren aus und ließ sich diese zeigen. In der Folge schubste der Täter den 67 Jahre alten Ladenbesitzer und schnappte sich eine Uhr. Er floh in Richtung Ludwigsplatz und dort verlor sich seine Spur. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, im Alter zwischen 25 und 30 Jahren, circa 1,85 Meter groß mit einer athletischen Figur, Oberlippenbart, kurze schwarze Haare und dunklen Augen. Er trug eine schwarze Jeans und schwarze Schuhe der Marke Nike. Die Beamten des 1. Polizeireviers ermitteln wegen räuberischen Diebstahls und nehmen Hinweise zu dem Täter oder zu verdächtigen Beobachtungen unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Text: Patrick Veit, Praktikant

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: