Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Messel: Mehrere Einbrüche auf Firmengelände
Zeugen gesucht

Messel (ots) - In der Nacht zum Montagmorgen (11.07.2016) haben bislang unbekannte Täter ein Firmengrundstück in der Straße "Am Bahnhof" heimgesucht. Sie hebelten ein Bürofenster auf und gelangten somit ins Gebäudeinnere. Während des Beutezuges brachen die Kriminellen weitere Türen auf und drangen zudem in eine angrenzende Einliegerwohnung ein. Es wurden technische Geräte und Bargeld gestohlen. Zudem brachen die Täter auch in eine Gartenbaufirma ein, deren Sitz sich ebenfalls auf dem Grundstück befindet. Sie brachen in die Räumlichkeiten ein und waren auch dort auf der Suche nach Wertgegenstände. Der Gesamtschaden in allen drei Fällen wird auf etwa 7.000,- Euro geschätzt. Das Kommissariat 21/22 ist in diesem Fall zuständig. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Text: Patrick Veit, Praktikant

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: