Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster: Mehrere Fahrzeuge auf Grundstück aufgebrochen / Zeugen gesucht

Münster (ots) - Bislang unbekannte Täter haben am späten Donnerstagabend (07.07.2016) in der Straße "Auf der Beune" mehrere Fahrzeuge aufgebrochen. Die Fahrzeuge sind auf einem privaten Grundstück abgestellt. Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe, haben sich die Täter Zugang zum Fahrzeuginneren verschafft. Dort montierten sie Teile der Inneneinrichtung ab und entnahmen sie. Zur Beute gehören unter anderem das Navigationssystem, das Radio und der Airbag. Die Tatzeit lag zwischen 18:00 und 23:00 Uhr. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 6.500,- Euro. Die Beamten des Kommissariats 21/22 haben die Ermittlungen in diesem Fall übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Text: Patrick Veit, Praktikant

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: