Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mann überfallen - Täter flüchtig - Polizei bittet um Hinweise

Bensheim (ots) - Am Samstag (02.07.2016) wurde ein 59-jähriger Mann aus Bensheim Opfer eines Überfalls. Er wollte gegen 22:40 Uhr in Bensheim in einem Geldinstitut in der Straße "Am Rinnentor" Bargeld einzahlen. Kurz nachdem er das Foyer der Bank betreten hatte und vor dem Geldautomaten stand, betrat der unbekannte Täter die Bank und schlug auf den Bensheimer ein. Im Zuge des Gerangels konnte der Täter dem Bensheimer eine Tasche mit mehreren hundert Euro Bargeld entreißen und flüchten. Das Opfer wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Der Täter soll ca. 20 bis 30 Jahre alt gewesen sein. Er hatte ein rundliches Gesicht, trug eine Brille, eine dunkle Joggingjacke mit Kapuze und schwarze Arbeitsschuhe. Sein Gesicht hatte er mit einem Schal maskiert Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Räuber verlief bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Heppenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06252 / 706-0. Gefertigt: PHK René Bowitz, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: