Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Schwerer Verkehrsunfall auf der A5/Rettungshubschrauber im Einsatz

Bensheim (ots) - Am Dienstag (28.06.) ereignete sich gegen 8.20 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Bensheim und Zwingenberg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger, in Richtung Frankfurt fahrender Wagenlenker aus dem Rhein-Neckar-Kreis, kam vermutlich infolge eines Reifenschadens ins Schlingern, überschlug sich anschließend mit seinem Pkw und prallte gegen die Leitplanke. Der 31-jährige Toyota-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Die Autobahn war wegen der Rettungsarbeiten in Richtung Norden für rund eine Stunde gesperrt. Der Verkehr konnte zeitweise einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: