Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lützelbach: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Lützelbach (ots) - Nach einem Verkehrsunfall am Freitag (24.06.) auf der Landstraße 3259 zwischen dem Parkplatz "Am runden Stein" und dem Lützelbacher Ortsteil Seckmauern sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 16 Uhr befuhr ein 18 Jahre alter Mann mit seinem Auto die Landesstraße von Lützelbach aus kommend. Nach ersten Erkenntnissen kam ihm ein weißer Linienbus entgegen, der nach Angaben des Lützelbachers einen Radfahrer auf seiner Seite überholen wollte. Hierbei kam der Bus auf die Gegenfahrspur, woraufhin der 18-Jährige nach rechts auswich und gegen die Leitplanke fuhr. An seinem Wagen entstand dabei erheblicher Sachschaden. Nach Zeugenangaben musste ein vorausfahrender grauer Opel dem Linienbus ebenfalls ausweichen. Der Fahrer des Busses fuhr ohne zu Halten unerlaubt weiter, auch der Fahrer des Opels blieb nicht stehen. Zeugen, die Angaben zu den am Unfall beteiligten Fahrzeugen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Höchst im Odenwald unter der Telefonnummer 06163/941-0 oder über Internet Pst.hoechst.ppsh@polizei.hessen.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: