Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Pressemeldung der Polizeidirektion Bergstraße

PD Bergstraße (ots) - Bensheim - Mann schießt mit Pistole auf Wohnhaus

Am Freitag, den 24.06.2016 griff ein 56 Jahre alter Bensheimer nach einem verbalen Streit aufgrund überlauter Musik um 20:21 Uhr schließlich zu einer Pistole und schoss durch ein Fenster in das Haus seines Nachbarn. Der Polizei Bensheim gelang es schließlich, den Schützen auf seinem Anwesen festzunehmen. Bei einer Durchsuchung des Wohnhauses konnten außer der Pistole drei weitere Langwaffen, Munition und Schießpulver festgestellt und beschlagnahmt werden. Für die aufgefundenen Waffen konnte der Beschuldigte keine Besitzerlaubnis vorlegen. Während des Vorfalls kam es lediglich zu Sachschäden am Haus des Nachbarn, Personen wurden nicht verletzt. Gegen den Schützen wurde ein Strafverfahren wegen Umgang mit explosionsgefährlichen Stoffen und unerlaubtem Erwerben und Besitzen von Waffen und Munition eingeleitet. Die Kriminalpolizei in Heppenheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Hoffelder, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: