Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Geld im Auto "versteckt"
Einbrecher stiehlt Einnahmen eines Straßenmusikers

Darmstadt (ots) - Am Dienstagvormittag (21.6.2016) wurde zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr bei einem auf dem Parkplatzgelände "Marienplatz" in der Hügelstraße abgestellten roten Dacia Logan die Heckscheibe eingeschlagen und mehrere hundert Euro entwendet. Der Geschädigte, ein Straßenmusiker, hatte das Geld dort "versteckt". Es ist daher nicht auszuschließen, dass er dabei beobachtet wurde. Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 06151/969 0 an die Kriminalpolizei (K21/22) in Darmstadt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: