Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Zeugen nach Autodiebstahl und Unfallflucht gesucht

Groß-Umstadt (ots) - In der Nacht zum Dienstag (21.06.2016) haben Diebe einen älteren roten BMW, 320i Coupe, gestohlen. Das Auto wurde am Montagabend (20.06.2016) gegen 19.30 Uhr in der Robert-Bosch-Straße geparkt. Am Dienstagmorgen gegen 07.00 Uhr fehlte von dem Fahrzeug jede Spur. Nach ersten Ermittlungen schließen die Beamten nicht aus, dass der gestohlene BMW mit einer Unfallflucht in der gleichen Nacht in der Albert-Einstein-Straße in Verbindung steht. Dort hatte nämlich der Fahrer eines Autos am Kurvenausgang die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen ein am Straßenrand geparktes Auto gestoßen. Nach der Tat flüchtete der Fahrer. An der Unfallstelle konnten allerdings Autoteile gefunden werden, die von einem roten BMW stammten. Der Unfall wurde gegen 05.15 Uhr bemerkt und der Polizei gemeldet.

Die Beamten der Polizeistation Dieburg ermitteln und suchen Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder einem beschädigten roten BMW Coupe geben können oder die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: