Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Kioskpächter räumte Waren weg, bevor es Einbrecher taten

Michelstadt (ots) - Mit leeren Händen mussten sich Einbrecher in der Nacht zum Samstag (17.-18.6.2016) in der Hulster Straße zufrieden geben. Mit Aussicht auf Beute wurde die Tür des Bahnhofkiosks aufgebrochen. Was die Täter wohl nicht wussten war, dass der Pächter aus Vorsicht nach Geschäftsschluss hochwertige Waren und auch Bargeld aus dem Kiosk räumte. Wer zwischen dem Freitagabend, 20 Uhr, und dem Samstagmorgen, 4.30 Uhr, Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der 06062 / 9530 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: