Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Geld und Bankkarten erbeutet

Bürstadt (ots) - Auf Geld und Bankkarten hatten es Einbrecher in einem Einfamilienhaus in der Oberschultheiß-Schremser-Straße abgesehen. Um kurz nach 2 Uhr konnten Nachbarn zwei dunkel gekleidete Männer aus dem Einfamilienhaus weglaufen sehen. Für den Einbruch nutzten die Täter ein aufgebrochenes Toilettenfenster. Weitere Hinweise zu den Tätern werden von der Kriminalpolizei (K 21/ 22) bearbeitet. Telefon: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: