Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Auto auf Friedhofsparkplatz aufgebrochen/1000 Euro Schaden angerichtet für Zigaretten und Kugelschreiber

Groß-Gerau (ots) - Ein auf dem Parkplatz des Nordfriedhofs im Nordring abgestellter Smart wurde in der Nacht zum Freitag (17.06.) von Kriminellen aufgebrochen. Die Täter zerbrachen mit einem Stein eine Scheibe und das Glasdach des Fahrzeugs, um in den Innenraum zu gelangen. Anschließend entwendeten sie nach bisherigen Erkenntnissen ein Päckchen Zigaretten und fünf Kugelschreiber aus dem Auto. Während die Beute kaum mehr als 10 Euro wert sein dürfte, schätzen die Ermittler den entstandenen Schaden am Fahrzeug auf rund 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: