Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Entwarnung nach Chemieunfall

Viernheim (ots) - Nach dem Austritt einer chemischen Wolke über ein Firmengelände im Industriegebiet kann eine vorläufige Entwarnung gegeben werden. Nach aktuellem Stand besteht keine Gefahr für die Bevölkerung. Das Gemisch ist in einer Halle zusammengebracht worden. Die Maßnahmen der Feuerwehr dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: