POL-HP: Polizeistreife verhindert Schlimmeres - Rauch aus Schulgebäude festgestellt

Bensheim (ots) - Schlimmeres verhindert hat eine Streife der Polizeistation Bensheim am Karfreitag (25.3.2016), gegen 22:55 Uhr, als sie im Bereich der Kirchbergschule eine Rauchentwicklung und beißenden Geruch wahrnahmen. Nach Hinzuziehen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass im Gebäude der Schule noch ein Ofen zum Brennen von Tongefäßen in Betrieb war. Die Betriebstemperatur des Ofens betrug zu diesem Zeitpunkt bereits 830 Grad, in der Umgebung stellte die Feuerwehr bereits gefährliche Kohlenmonoxidwerte fest. Laut Meinung der Feuerwehr hätte es ohne ein Eingreifen der eingesetzten Kräfte, im Verlaufe der Osterfeiertage durchaus zu einem Gebäudebrand kommen können.

gefertigt: POK Rühl, Pst. Bensheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
POK Bert Ihrig
Koordinierender Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: