Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Zerstochene Autoreifen und Farbschmierereien / Vandalen haben Auto im Visier

Mörfelden-Walldorf (ots) - Ein geparktes Auto ist in den frühen Morgenstunden des Mittwochs (02.03.) von bislang noch unbekannten Vandalen heimgesucht worden. Das Fahrzeug war in der Zeit von 1 Uhr bis 7.30 Uhr in der Coutandinstraße abgestellt. Morgens entdeckten Zeugen, dass Kriminelle den Wagen mit grauer und rötlicher Farbe besprüht sowie drei der vier Reifen platt gestochen hatten. Der entstandene Sachschaden steht noch nicht abschließend fest. Die Polizei in Mörfelden-Walldorf hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet und hofft bei den Ermittlungen auf Zeugenhinweise. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Die Beamten sind unter der Rufnummer 06105/4006-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: