POL-DA: Gebäudebrand in Riedstadt-Wolfskehlen - Folgemeldung

Riedstadt-Wolfskehlen (ots) - Wie bereits vorab berichtet, kam es in den frühen Morgenstunden am Dienstag, 01.03.2016, gegen 02:00 Uhr zur einem Brand in einem Bauernhof in der Ernst-Ludwig-Straße in Riedstadt, Ortsteil Wolfskehlen. Nach ersten Ermittlungen war der Hauptbrandherd in der Küche im Erdgeschoss. Durch herausschlagende Flammen wurde ein abgestellter Anhänger in der Nähe des Gebäudes beschädigt. Aufgrund der erheblichen Rauchbelastung ist das Gebäude zunächst nicht bewohnbar. Zur Brandzeit befanden sich 3 Personen in dem Gebäude, die dieses aber rechtzeitig verlassen konnten. Es entstand somit kein Personenschaden. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von ca. 100.00 Euro. Vor Ort waren ca. 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Riedstadt, 5 Bedienstete des DRK und 4 Beamte der Polizeidirektion Groß-Gerau.

Lesch, PHK´in, (Polizeipräsidium Südhessen)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: