Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Beim Beladen des Autos bestohlen / Unbekannter flieht mit Umhängetasche

Darmstadt (ots) - Eine junge Frau ist am Freitagvormittag (26.02.2016) gegen 10.15 Uhr auf einem Waldparkplatz in Nähe des Polizeipräsidiums an der Klappacher Straße von einem unbekannten Mann bestohlen worden. Die Frau kam von einem Spaziergang mit ihrem Hund auf dem Waldkunstpfad zurück zu ihrem Fahrzeug und wollte gerade den Kofferraum beladen. Plötzlich, wie aus dem Nichts, kam von hinten eine Person, ergriff die Schlaufe ihrer Umhängetasche und rannte mit der Tasche sofort in Richtung der Klappacher Straße davon. Der unbekannte Mann, ist ca. 170-175 cm groß, schlank, hat kurzes schwarzes Haar und einen dunklen Teint. Zur Tatzeit war er unter anderem mit einer schwarzen glänzenden Steppjacke mit hellem Ärmelbund und einer hellgrauen Jogginghose bekleidet. Die Geschädigte erstattete rund zwei Stunden nach der Tat Anzeige beim 2. Polizeirevier. Die Polizei sucht nach dem Täter und erbittet unter der Rufnummer 06151/969 0 auch Hinweise zum Verbleib der pinkfarbenen Umhängetasche mit schwarz gemusterter Bestickung, in der sich neben zwanzig Euro auch verschiedene Ausweise befanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: