Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brandstiftung an Pkw auf dem Messplatz in Darmstadt

Darmstadt (ots) - Am Samstagabend (27.02.2016) um 22:10 Uhr, wurde der Polizei ein Fahrzeugbrand auf dem Messplatz, in der Alsfelder Straße, in Darmstadt gemeldet. Unbekannte hatten auf den hinteren rechten Reifen eines Pkw Audi A6-Kombi Grillanzünder gelegt und angezündet, wodurch der Reifen und der Radkasten in Brand gerieten. Der Sachschaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. Außerdem war auf der Motorhaube des Pkw Benzin vergossen, jedoch nicht angezündet worden. Die Kriminalpolizei in Darmstadt, Kommissariat K10, hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06151/969-0. Gefertigt: PK Heckmann, 1. Polizeirevier Darmstadt

Klaus Theilig, EPHK und Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: