Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Unbekannte richten Sachschaden an / Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit auf Vereinsgebäude geworfen

Rüsselsheim (ots) - Unbekannte haben am Freitagmorgen (26.02.) Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit auf das Gebäude eines Kulturvereins in der Friedrich-Ebert-Siedlung geworfen. In den frühen Morgenstunden trafen mehrere Behältnisse das Gebäude und richteten Sachschaden an, dessen Höhe noch nicht beziffert werden kann. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich die Unbekannten auf einem Fußweg zwischen dem Rugbyring und dem Gelände des Vereins befunden. Die Rüsselsheimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und schließt einen politischen Hintergrund derzeit nicht aus. Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: