Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Polizisten stellen Kleinstmengen Rauschgift sicher / Anzeige gegen 25-Jährigen

Groß-Gerau (ots) - Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz muss sich ein 25-Jähriger nach seiner vorläufigen Festnahme am frühen Donnerstagmorgen (25.02.) strafrechtlich verantworten. Der Mann aus Groß-Gerau wurde gegen 1 Uhr von einer Streife der Polizeistation Groß-Gerau in Jahnstraße kontrolliert. Bei der Überprüfung versuchte der Gestoppte, unauffällig einen Joint vor den Polizisten verschwinden zu lassen. Dies gelang dem 25 Jahre alten Kontrollierten jedoch nicht, der Joint kam in amtliche Verwahrung. Bei der eingehenden Durchsuchung auf der Wache konnte dann nochmals drei Plomben mit Kleinstmengen Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: