POL-DA: Breuberg: Entwichener Strafgefangener aufgespürt und festgenommen

Breuberg (ots) - Ein 19 Jahre alter junger Mann nutzte Anfang Februar 2016 die Teilnahme an einer Beerdigungsfeierlichkeit im Rhein-Neckar-Kreis, um fliehen zu können. Wegen unterschiedlichen Straftaten sitzt der Mann in einem Gefängnis in Baden-Württemberg ein. Die Spur des Flüchtigen führte am frühen Mittwochmorgen (24.2.2016) die Höchster Polizei nach Breuberg. In der Wohnung eines Familienmitgliedes konnten die Beamten aus Höchst und Erbach den Gesuchten um kurz nach Mitternacht widerstandslos festnehmen und im Anschluss zurück ins Gefängnis bringen. Das Ende seiner Haftstrafte von über einem Jahr dürfte sich durch die Fluchtaktion verlängern.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: