Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim / Schaafheim / Messel: Einbrecher unterwegs / Zeugen gesucht

Griesheim / Schaafheim / Messel (ots) - Während der Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Brucknerstraße in Griesheim sind bislang unbekannte Täter in die Wohnräume eingebrochen und hatten diese nach Wertsachen durchsucht. Nach ersten Ermittlungen versuchten die Kriminellen in der Zeit zwischen Samstagabend (20.02.2016) gegen 18.00 Uhr und Sonntagmorgen (21.02.2016) gegen 10.00 Uhr zuerst ein Fenster aufzuhebeln. Als dies misslang, gingen die Kriminellen die Terrassentür an und gelangten durch diese schließlich in die Wohnräume. Auf ihrer Suche nach Wertsachen fanden sie Uhren und Schmuck.

Zur gleichen Tatzeit hatten sich Diebe auch Zugang zu einem Rohbau in der Hanauer Straße in Messel verschafft. Insgesamt hatten die Täter an drei Türen des Einfamilienhauses gehebelt. Entwendet wurde letztlich nichts.

Schmuck, Uhren, ein Fernseher und Geld zählen zur Beute von Einbrechern, die am Samstagabend (20.02.2016) in ein Einfamilienhaus in der Rosenstraße in Mosbach eingebrochen waren. Zwischen 18.00 Uhr und 22.30 Uhr waren die Kriminellen über eine aufgehebelte Terrassentür in die Wohnräume gelangt und hatten diese nach Wertsachen durchsucht.

In allen Fällen hat das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern übernommen. Zeugen, die in den betroffenen Wohngebieten verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: