POL-DA: Unfall mit drei Verletzten / Verursacher unter Alkoholeinfluss

L3303 / Bickenbach (ots) - Drei Verletzte forderte ein Unfall am Samstagabend (20.02.2016) auf der L3303. Gegen 18:20 Uhr, fuhr ein 43- jähriger Bickenbacher mit seinem PKW die L 3303 von der A5 kommend in Richtung Bickenbach. Auf gerader Strecke geriet der 43 jährige mit seinem PKW auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden PKW eines 72- und 67-jährigen Ehepaars aus Alsbach zusammen. An beiden PKW entstand Totalschaden. Die Fahrbahn musste für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten für ca. 1 Stunde voll gesperrt werden. Alle drei Fahrzeuginsassen kamen leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser. Bei dem beim Unfallverursacher wurde, da er unter Alkoholeinfluss stand, eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Eingesetzt waren ein Notarzt, drei Rettungswagen und Streifen der Polizeistation Pfungstadt.

POK Pathenschneider, Pst Pfungstadt / PHK Gorsboth, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: